Futterkohle für Hunde

Variation 
ab
26,90 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
Beschreibung

Die Futterkohle ist eine Mischung aus verschiedenen Pflanzenkohlen, ist staubfrei und für Ihren Hund mit Lachsöl verfeinert.

Bei Nassfütterung (Rohfleisch, Dosenfutter, ...) empfehlen wir das CharLine Kohlemehl. Aufgrund der Feuchtigkeit des Futters haftet das Kohlemehl ausgezeichnet auf der Oberfläche und es wird zur Gänze mit dem Futter mitaufgenommen.

Futterkohle? Was ist das?
Die Futterkohle von CharLine ist eine Kombination aus verschiedenen, äußerst hochwertigen und reinen Pflanzenkohlen. Jede Pflanzenkohle unterliegt einem anderen, streng kontrollierten und sauberen Herstellungsverfahren. Durch die unterschiedlichen Verfahren besitzen die Pflanzenkohlen unterschiedliche Eigenschaften. Die Kombination dieser Rohstoffe in der Futterkohle hebt die Wirkung auf ein viel höheres Niveau als man es mit einer einzelnen Pflanzenkohle überhaupt erreichen kann.

Vorteile der Futterkohle:

Sehr niedrige Dosierung notwendig

Keine Futterumstellung notwendig

Fütterungsempfehlung:

< 20 kg: 1/4 Messlöffel

20 - 40 kg: 1/2 Messlöffel

> 40 kg: 1 Messlöffel

Ein gestrichener Messlöffel entspricht ca. 7 g Futterkohle. Beispiel: Eine kleine Dose Kohlemehl (175 g) reicht für einen Hund mit 30 kg für ca. 50 Tage.

Analytische Bestandteile

Inhaltsstoffe

Rohprotein

5,5 %

Rohfaser

Rohfett

0,5 %

Rohasche

35 %

Calcium

8,3 %

Phosphor

0,7 %